Mit Sondertilgung schneller ans Ziel

Ohne Darlehen geht beim Hausbau häufig nichts.Die WenigstenMenschen können sich auf Anhieb ein Haus leisten und so muss die Darlehenssumme über Jahre oder Jahrzehnte in Raten abgestottert werden. Dank Sondertilgungen, lässt sich die Restschuld schneller begleichen und die Zeit bis zur Schuldenfreiheit deutlich verkürzen.

Auf die Höhe der Tilgungsraten an sich, haben Sonderzahlungen in der Regel keinen Einfluss, jedoch wirken sie sich positiv auf die Höhe der Zinslast aus. Diese wird immer auf die noch offene Restschuld berechnet. Mit jeder Sonderzahlung hilft man sich also gleich doppelt. Zum einen reduziert man die Restschuld, zum anderen senkt man aber auch die Zinslast für alle Folgenden Zahlungen. Wer sich vornimmt jährlich Sonderzahlungen vorzunehmen und sich auch daran hält, kann die Laufzeit der Finanzierung deutlich senken.

Das Problem dabei ist jedoch die nötige Disziplin, denn obwohl sich die meisten Darlehensnehmer zu Beginn der Finanzierung vornehmen Sondertilgungen zu leisten, halten sich in der Praxis nur die Wenigsten daran. Häufig wird das Angesparte Geld für andere Anschaffungen verwendet.

eine Stellungnahme schreiben